Schnittschablone mit Relief
für Gartenstecker Schmetterling / Libelle


Bild "Reliefschablonen Keramik:Scjmetterling-15-400.png"



Die Schnittschablone wir aus robusten Naturmaterialien gefertigt,
nämlich 4mm Pappelmultiplexholz.

Die Schmetterlinge haben einen Durchmesser von ca. 17 cm


Beim ersten verwenden der Schablone kann es sein, das sich die
Schmauchspuren der Gravur dunkel im Ton zeigen. Aber keine Sorge
die Verfärbungen sind nach dem Schrühbrand vollkommen weg.





Mit unserer Reliefform für Gartenstecker könnt ihr sehr leicht
diesen Schmetterling oder die Libelle mit tollem Muster nachbauen.



Bild "Reliefschablonen Keramik:Scjmetterling-12-400.png"

Bild "Reliefschablonen Keramik:Scjmetterling-7-400.png"

Bild "Reliefschablonen Keramik:Libelle-Relief-8-400.png"

Bild "Reliefschablonen Keramik:Libelle-Relief-6-400.png"



Das Muster wird mit der Schablone auf den Ton geprägt und dann kannst du
ganz einfach und unkompliziert die Form ausschneiden. Danach werden die
einzelnen Teile zusammengesetzt und geformt.

Wie genau du die Schablone verwendest findest du hier.



Bild "Reliefschablonen Keramik:Scjmetterling-1-400.png"

Bild "Reliefschablonen Keramik:Libelle-Relief-3-400.png"






Motive


Bild "Reliefschablonen Keramik:Scjmetterling-15-400.png"

RGS001 Schablone 20 Euro

(inkl Mwst. zuzügl. Porto)





Bild "Reliefschablonen Keramik:Scjmetterling-14-400.png"

RGS002 Schablone 20 Euro

(inkl Mwst. zuzügl. Porto)




Bild "Reliefschablonen Keramik:Scjmetterling-16-400.png"

RGS003 Schablone 20 Euro

(inkl Mwst. zuzügl. Porto)




Bild "Reliefschablonen Keramik:Scjmetterling-17-400.png"

RGS004 Schablone 20 Euro

(inkl Mwst. zuzügl. Porto)




Bild "Reliefschablonen Keramik:Scjmetterling-18-400.png"

RGS005 Schablone 20 Euro

(inkl Mwst. zuzügl. Porto)



Bild "Reliefschablonen Keramik:Libelle-Relief-1-400.png"

RGL001 Schablone 20 Euro

(inkl Mwst. zuzügl. Porto)



Bild "Reliefschablonen Keramik:Libelle-Relief-2-400.png"

RGl002 Schablone 20 Euro

(inkl Mwst. zuzügl. Porto)












Anleitung für den Schmetterlingskörper


Aus einer Tonwurst forme ich einen Körper in etwa so wie auf dem Bild.

Bild "Reliefschablonen Keramik:Scjmetterling-2-400.png"


Mit einem Stück Gaze oder ähnlichem gebe ich dem Körper etwas Textur.

Bild "Reliefschablonen Keramik:Scjmetterling-9-400.png"

Bild "Reliefschablonen Keramik:Scjmetterling-10-400.png"

Dann mache ich mit einem Kugelwerkzeug zwei Ausbuchtungen für die Augen.

Bild "Reliefschablonen Keramik:Scjmetterling-3-400.png"

Mit einem Schaschlikspieß noch zwei Löcher für die Fühler die ich nachher aus Draht fertige.

Bild "Reliefschablonen Keramik:Scjmetterling-4-400.png"

Dann forme ich zwei kleine Kügelchen und setze sie mit Schlicker in die Ausbuchtungen der Augen.

Bild "Reliefschablonen Keramik:Scjmetterling-5-400.png"

Bild "Reliefschablonen Keramik:Scjmetterling-8-400.png"

Den Körper jetzt unten etwas anrauhen und mit Schlicker auf die Flügel setzen.

Bild "Reliefschablonen Keramik:Scjmetterling-11-400.png"

Bild "Reliefschablonen Keramik:Scjmetterling-12-400.png"

Den Schmetterling lasse ich dann in einer Suppenschüssel lederhart
trocknen und bringe nich eine Stabhalter unten an.


Bild "Reliefschablonen Keramik:Scjmetterling-13-400.png"

Bild "Reliefschablonen Keramik:Scjmetterling-7-400.png"


Viel Spaß beim ausprobieren!